HAUPTBERUF PFERDEBUSINESS?

Schaff endlich den Sprung in die hauptberufliche Selbstständigkeit in der Pferdewelt.

Du träumst davon dein Pferdebusiness zum Hauptberuf zu machen, hast aber Respekt vor diesem Schritt?

Du bist mit Herz und Seele für Pferde und ihre Besitzer unterwegs und liebst deinen Job. Du möchtest mit deinem Pferdeberuf erfolgreich sein, gutes Geld verdienen und damit finanzielle Sicherheit und Freiheit erreichen.

Du weißt sehr wohl, dass dazu weit mehr gehört als einfach nur gut in deinem Beruf zu sein. Zur Selbstständigkeit gehören vor allem auch Themen wie Buchhaltung & Steuern (uuäähh), Marketing & Vertrieb, sowie Strategie & Planung. Und da hört es noch nicht auf.

Du möchtest es endlich wagen und deinen Traum von der hauptberuflichen Selbstständigkeit in die Tat umsetzen. Dabei hast du aber Respekt, wenn nicht sogar Angst, dass es nicht klappt. Kommen genug Kunden zu dir? Schaffst du die ganze Arbeit? Was ist, wenn du mal krank bist oder anderweitig ausfällst? Wie geht das eigentlich mit den Steuern und Versicherungen?

Stell dir vor, du könntest deine Selbstständigkeit und dein Unternehmen voranbringen, ohne dabei immer allein zu sein.

Wäre es nicht wunderbar, wenn du gemeinsam mit Experten und anderen Selbstständigen aus der Pferdebranche an deinem Business arbeiten könntest? Je mehr Köpfe mitdenken, desto besser und vielschichtiger werden die Ergebnisse für jeden einzelnen.

Dabei lernst du nicht nur von den Antworten auf deine eigenen Fragen, sondern auch von den vielen Ideen und dem Input der anderen Mitglieder. So kannst du sogar Fehler vermeiden oder korrigieren, die du selbst noch gar nicht gemacht oder gefunden hast.

Das Beste an der gemeinsamen Weiterentwicklung: neben dem Wissen und Input der Profis bekommst du durch den Austausch andere Perspektiven vermittelt und es entstehen spannende Kooperationen und langfristige Partnerschaften.

Ich habe die Rundum-Lösung für dich: Intensivprogramm “MITTENDRIN statt NEBENHER”

Dieser Intensivkurs ist ein 9-monatiges Programm, das dir dabei hilft endlich in die hauptberufliche Selbstständigkeit mit deinem Pferdebusiness zu gelangen oder dabei zu bleiben, wenn du noch frisch hauptberuflich selbstständig bist.

 

Wir – Business Coach Gina und weitere Experten rund um Business, Marketing, Finanzen und mehr – zeigen dir in mehr als 9 Modulen, wie du von deinem Traumberuf mit Pferden leben kannst, dein Pferdebusiness solide aufbauen und erfolgreich betreiben kannst.

Was macht das Intensivprogramm anders?


Viele Onlinekurse vermitteln Wissen rund um Marketing, Vertrieb, Finanzplanung und Co. und sicher hast du auch schon viele Fragen mit Hilfe von Google beantworten können. Die Umsetzung der ganzen gelernten Themen ist dann aber gar nicht mal so einfach.

Deshalb haben wir dir in diesem Programm viel mehr als nur breit gefächertes Wissen und spezifische Inhalte verbaut. Denn du bekommst über den Zeitraum von 9 Monaten engmaschige Unterstützung, kannst deine Fragen stellen und gemeinsam mit den anderen Teilnehmern in die hauptberufliche Selbstständigkeit hineinwachsen.

VERKAUFSSTART: 07. Februar 2022

Tage
Stunden
Minuten

Am Ende des Intensivprogramms wirst du gelernt haben:

  • welche finanziellen Aspekte du berücksichtigen und einplanen musst, um jederzeit genügend Puffer und Ressourcen zur Verfügung zu haben.
  • wie du mehr zahlungskräftige Kunden gewinnst, die sich dein Angebot leisten können und wollen.
  • wie du mehr Umsatz mit so wenig Aufwand wie möglich – aber trotzdem in bester Qualität – machst.
  • was du tun musst, damit dein Kunde dich als absoluten Experten wahrnimmt und sich ohne Diskussionen auf deine Vorschläge einlässt.
  • wie du deine Leistungen darstellen kannst, damit du nicht mehr mit der Konkurrenz vergleichbar bist. Preiskämpfe und Wettbewerbsdruck sind damit ein für alle mal Geschichte.
  • wie du deine Ergebnisse messbar machst und so deine Arbeit für deinen Kunden nachvollziehbar ist.
  • wie du dir jetzt etwas aufbauen kannst, von dem du auch später im Alter leben kannst.
  • wie du nicht nur deinen Fleiß und deine Zeit monetarisieren kannst, sondern auch dein gesammeltes Fachwissen.

Die folgenden Module erwarten dich:

Mindset: Alles beginnt mit deiner persönlichen Einstellung.

Der wichtigste Faktor, der entscheidet, ob deine Selbstständigkeit erfolgreich laufen wird oder nicht, ist deine Einstellung zu dir selbst, deinem Business und deiner Zukunft als hauptberuflich Selbstständige. Wie gehst du mit Belastungen um? Wie triffst du Entscheidungen? Welche Werte & Vision machen dein Pferdebusiness aus? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Rahmen des Intensivtrainings.

Finanzplanung: Hab deine Finanzen im fest Griff und sei für Eventualitäten gewappnet.

Keine Sorge – Finanzplanung ist einfacher, als du auf den ersten Blick vielleicht denkst. Ich nehme dich an die Hand und wir gehen gemeinsam die verschiedenen Eckpfeiler deiner Finanzen durch. Umsatz, Kosten, Liquidität, Steuern – alles kein Problem! Und du fühlst dich gleich viel professioneller, wenn du hier einen klaren Durchblick hast, versprochen!

Analyse: Standort, Kunden, Branche - passt das für dich?

Zur besseren Einschätzung des Potentials deines Pferdebusiness ist es sinnvoll, verschiedene Aspekte deines Standorts, deiner Branche/Nische, deiner Kundengruppe und von Angebot und Nachfrage generell zu beleuchten, Das werden wir gemeinsam und strukturiert machen, damit du Experte für deinen Markt wirst.

Absicherung & Vorsorgen: Sicher ab, was dir lieb ist.

Während du als Angestellte/r noch wenig Gedanken in deine Absicherung steckst, wird das doch für die Selbstständigkeit im Haupterwerb essentiell. Welche Krankenversicherungen in Frage kommen, wie du dich für den Fall der Fälle – Krankheit, Berufsunfähigkeit, Unfall, Rechtsstreit & mehr – absicherst und was das ganze Thema mit deinem Vermögensaufbau und deiner Altersvorsorge zu tun hat, erfährst du in deisem Modul.

Strategisches Marketing: Lerne, wie du planbar sichtbar für deine Zielgruppen wirst - authentisch und ohne schrille Werbung.

Einfach mehr Posts auf Social Media und dann kommen die Kunden von alleine? Weit gefehlt. Wenn du finanziell davon abhängig bist, dass regelmäßig neue Kunden zu dir finden, dann kannst du deine Sichtbarkeit nicht dem Zufall überlassen. Bei der Masse an Pferde-Accounts überall braucht es mehr als nur schöne Bilder und Stories aus deinem Alltag mit Pony.

Zielgerichteter Vertrieb: Neue Kunden auch ohne Verkaufstalent.

Nicht nur die Sichtbarkeit, sondern vor allem auch deine Konvertierung – also ob du aus den Followern und Kontakten auch zahlende Kunden machen kannst – ist entscheidend. Denn nur mit zahlenden Kunden hat dein Pferdebusiness überhaupt eine Daseinsberechtigung. Dafür musst du nicht Klinkenputzen oder Telefonterror betreiben – elegant und authentisch macht Vertrieb sogar Spaß und deine Wunschkunden finden zu dir.

Recht & Juristerei: Kenne deine rechtlichen Rahmenbedingungen für ein stressfreies Miteinander mit deinen Kunden.

Nicht nur die Sichtbarkeit, sondern vor allem auch deine Konvertierung – also ob du aus den Followern und Kontakten auch zahlende Kunden machen kannst – ist entscheidend. Denn nur mit zahlenden Kunden hat dein Pferdebusiness überhaupt eine Daseinsberechtigung. Dafür musst du nicht Klinkenputzen oder Telefonterror betreiben – elegant und authentisch macht Vertrieb sogar Spaß und deine Wunschkunden finden zu dir.

Mitgliedschaft: Du wirst Teil des PferdeBusinessZirkels

Du kaufst dir nicht einfach nur einen Kurs, sondern den Zutritt zu einer Gemeinschaft aus gleichgesinnten Selbstständigen und angehenden Unternehmern aus der Pferdewelt. Somit bekommst du auch Austausch und ein neues, immer größer werdendes Netzwerk – UNBEZAHLBAR!

BONUS: Plan B

Und was ist, wenn es doch nicht so läuft, wie du es geplant hast? Du lernst, wie du dir selbst einen Plan B bauen kannst, falls doch mal etwas anders kommt. Denn das wird immer wieder passieren. Alternativen in deiner Pferdebusiness-Schublade helfen dir ruhiger zu schlafen und mit mehr Sicherheit in die hauptberufliche Selbstständigkeit zu starten.

BONUS: SMART statt HART arbeiten in der Pferdebranche

Der beliebte Onlinekurs von Business mit Pferd, mit dem du dein Angebot skalierbar und grundsolide aufbauen kannst, ist in dem Intensivkurs mit enthalten. Darin enthalten sind Kundenanalyse, Problemlösung entwickeln, Angebot erstellen, Verkaufseite schreiben und weitere Bonusmodule rund um einen der WICHTIGSTEN Teile deines Business: deiner tatsächlichen Dienstleistung für Pferd & Besitzer.

weitere BONI geplant

Da ist schon so viel drin und es wird noch viel mehr geben. Wir planen gerade noch weitere Bonusmodule zu Produktivität, Organisation, Kundenservice und und und…

Mit der Mitgliedschaft bekommst du immer neue Mini-Workshops, Vorlagen, Checklisten und mehr…

Der Mitgliederbereich des PferdeBusinessZirkels enthält bereits jetzt mehrere Mini-Workshops inkl. Präsentationen und Lehrvideos, Arbeitsbücher, Vorlagen und noch mehr. Du kannst also direkt starten und anfangen zu lernen und umzusetzen.

Außerdem bekommst du im Intensivprogramm zu jedem Modul weitere Arbeitsbücher & Vorlagen, sodass du nicht auf dem weißen Papier beginnen und raten musst.

Dein Investment

Du kannst entscheiden, welche Probleme du haben möchtest. Du möchtest weiterhin beide Jobs behalten? Du brauchst deinen sicheren Hafen? Du möchtest lieber stundenlang Blogartikel durchforsten und YouTube-Videos gucken, um dich zu informieren? Super. Dann bist du hier vielleicht nicht richtig.

Du willst lieber mit Plan und Struktur konzentriert daran arbeiten, dass du endlich deinen Pferdejob in Vollzeit machen kannst? Du willst aktiv werden und dein (Arbeits-) Leben selbst gestalten? Du willst nicht ewig suchen, sondern lieber direkt loslegen und dich ans Umsetzen machen? Dann bist du hier richtig.

INTENSIVPROGRAMM

MITTENDRIN statt NEBEHER
1980
00
zzgl. USt.
  • 9+ Module als Onlinekurs (Wert 699,- €)
  • 1x monatlich Fragerunden mit Experten aus Marketing, Business, Finanzen, Recht und mehr (unbezahlbar)
  • Aufzeichnungen der vergangenen Fragerunden (Gold wert)
  • 1x monatlich Co-Working digital, damit du auch wirklich in die Umsetzung kommst (unbezahlbar)
  • 9 Monate Basis-Mitgliedschaft im PferdeBusinessZirkel & Support im eigenen Forum (Wert 441,- €)
  • BONUS: Onlinekurs “SMART statt HART arbeiten in der Pferdebranche” (Wert 399,- €)
  • BONUS: Modul für deinen Plan B (Wert 199,- €)
  • Zahlung in monatlichen Raten möglich (9 x 229,- €)
ab Febraur

Geld-zurück-Garantie

Dieses Intensivprogramm ist vollgepackt mit kompaktem Wissen und praktischen Vorlagen und Anleitungen, damit du dich und dein Business auf die hauptberufliche Selbstständigkeit vorbereiten kannst. Wir gehen Schritt für Schritt effektive Maßnahmen durch, die dafür sorgen werden, dass du dein Mindset weiterentwickelst, einfacher und kontinuierlich Kunden gewinnst, deine Planung und Finanzen im Griff hast und vieles mehr. Du wirst erkennen, dass du schon ganz viele Bausteine hast und diese lediglich weiter zu entwickeln sind, damit du langfristig mit deinem Traumberuf mit Pferd deinen Lebensunterhalt erwirtschaften kannst.

Solltest du innerhalb des ersten Monats feststellen, dass du absolut gar nichts von den vermittelten Inhalten gebrauchen kannst und diese dein Business partout nicht weiterbringen, dann kannst du dich bei mir melden und bekommst schnellstmöglich dein Geld zurück. Da es sich um Onlineinhalte handelt, kann ich das vermittelte Wissen nicht wieder aus deinem Kopf ziehen und zurückfordern. Du hast also kein Risiko, denn dieses liegt vollständig bei mir. Trotzdem möchte ich dir diese Garantie einräumen, weil ich mir sicher bin, dass diese Inhalte dir enorm weiterhelfen werden.

Sag Hallo zu deinem Experten-Team!

Gina Sophie Bresch

Gina Sophie Bresch

Business Coach &
Inhaberin Business mit Pferd

Susann Hoberg

Susann Hoberg

Anwältin

Franziska Lefèvre

Franziska Lefèvre

Wirtschaftspsychologin

Linda Kicherer

Linda Kicherer

Videobearbeitung & Content-Heldin

Sally Bo Hattar

Sally Bo Hattar

Webdesign, Grafik, Marketing & Social Media

Gina Sophie Bresch

Gina Sophie Bresch

Business Coach &
Inhaberin Business mit Pferd

Gregor Wagner

Gregor Wagner

Finanzberater

und weitere

und weitere

Die Teilnahme im Intensivprogramm ist perfekt für dich, wenn…

...du Pferdetherapeut:in oder Hufbearbeiter:inn bist.

Du wirst empfohlen und liebst die Arbeit mit Pferden? Die Nachfrage wächst und du könntest sie bedienen, wenn du nur genug Zeit (oder keinen “Hauotjob” mehr) hättest.

...du Reitlehrer oder Trainer bist.

Hier und da eine Reitstunde, einen Kurs geben, dann werden es immer mehr und trotzdem traust du dich nicht alles auf eine Karte zu setzen? Los! Du kannst das schaffen!

...du einen Pferdehof hast oder betreibst.

Du willst deinen Traum von eigenen Hof erfüllen? Auch hier starten viele nebenberuflich – obwohl die Arbeit auf dem Pferdehof kein Ponyhof ist. (Ok, der war flach, aber zu gut.)

Warum du heute mit mir & der Community starten solltest.

Als Dienstleister, der sich um Pferd und Reiter kümmert, hast du viel zu tun und das ist völlig verständlich. Dazu hast du aktuell noch einen Hauptjob und vielleicht sogar Kinder (Hund & Pferd zählt auch).

Doch es bringt nichts noch ein Jahr vorbeiziehen zu lassen, in dem du schuftest, nur um dich über Wasser halten zu können.

Die Inhalte im Intensivprogramm sind so konzipiert, dass du in deinem Tempo mitmachen kannst. Bestenfalls kannst du bereits 2023 selbstständig in Vollzeit sein – im Zweifel kannst du dir jedoch die Zeit nehmen, die du brauchst. Dafür sind die Aufzeichnungen und Materialien da.

Du hast Fragen? Ich habe Antworten.

Nein. Das Intensivprogramm richtet sich an Selbstständige, die schon eine gewisse Erfahrung in der Pferdebranche haben und nun den Sprung in die hauptberufliche Selbstständigkeit wagen wollen. Wenn du noch gar nicht gestartet bist, dann ist dieses Programm nichts für dich – mit EINER AUSNAHME: Wenn du direkt hauptberuflich starten MUSST, weil du beispielsweise deinen Hauptjob gerade verloren hast oder du nach einer Elternzeit hauptberuflich ins Pferdebusiness gehen willst.

Das Intensivprogramm startet offiziell am 01. März 2022 und läuft bis zum 30. November 2022. In diesen 9 Monaten hast du Zugriff auf alle Materialien und Aufzeichnungen und bekommst automatisch die Basis Mitgliedschaft im PferdeBusinessZirkel dazu.

Der Verkauf für die Plätze läuft vom 06.-13.02. AUSSCHLIEßLICH über die Warteliste. Also trag dich unbedingt ein!

Ja. Ich möchte dir ermöglichen teilzunehmen, auch wenn du gerade noch nicht den gesamten Beitrag zahlen kannst. Deshalb kannst du auch in monatlichen Raten (9 x 239,- € zzgl. USt.) zahlen.

Viele nebenberuflich Selbstständige träumen zwar davon, tagtäglichen ihren Traumjob zu machen, sind sich aber nicht bewusst, was alles dazu gehört – neben der eigentlichen Tätigkeit am Pferd. Deshalb klären wir in den ersten Modulen vor allem Themen rund ums Mindset.

Dabei geht es vor allem um einen realistischen Blick auf die Selbstständigkeit und – seien wir mal ehrlich – nicht jede/r ist dafür gemacht. Aber so ziemlich jeder bringt gewisse Zweifel mit. Genau denen begegnen wir und du bekommst die Grundlagen, um selbstbewusst und selbstbestimmt deine berufliche Zukunft in der Pferdewelt zu gestalten.

Dieses Intensivprogramm gibt dir alles an die Hand, was du brauchst, um in die hauptberufliche Selbstständigkeit in der Pferdebranche gehen zu KÖNNEN. Müssen musst du gar nichts. Die Materialien in diesem Programm werden dir aber definitiv weiterhelfen, damit du wirtschaftlich arbeitest – egal, ob haupt- oder nebenberuflich.

Natürlich nicht. Im Leben gibt es selten Garantien. Ich kann dir nicht garantieren, dass dein Pferdebusiness erfolgreich wird, ich kann das für dich nicht übernehmen und ich werde dir nicht das Blaue vom Himmel versprechen, damit du hier kaufst.

DU bist verantwortlich für deinen Erfolg. DU triffst die Entscheidungen. DU setzt in die Tat um, lernst und probierst dich aus.

Wenn du bereit bist, alles zu geben und Gas zu geben, dann stehen deinen Chancen aber ziiiiemlich gut. Und mit einer motivierten, offenen und ambitionierten Einstellung bist du herzlich willkommen, diesen Weg gemeinsam mit mir und anderen Pferdeprofis zu gehen.

Dein nächster Schritt

Wenn du bereits zahlende Kunden hast, dann weißt du: Nachfrage ist da und du kannst sie bedienen. In den allermeisten Fällen besteht langfristig genug Nachfrage für Trainer, Osteopathen, Physiotherapeuten und andere Dienstleister rund ums Pferd, um hauptberuflich davon (gut!) leben zu können. Es kann gelingen, wenn du die richtige Basis aufbaust.

Genau diese Basis erarbeiten wir gemeinsam in den 9 Monaten, sodass du die Möglichkeit hast, ab 2023 oder sogar schon im laufenden Jahr 2022 deinen “NOCH-Hauptjob” an den Nagel zu hängen und all dein Herzblut in deinem Pferdebusiness zu nutzen.

Viele Grüße, Gina

PS: Wenn du bereits an einer Mastermind, dem Onlinekurs “SMART statt HART arbeiten in der Pferdebranche” oder einem Coachingangebot von mir teilgenommen hast, dann schreib mir bitte eine kurze Nachricht. Ich habe ein Extra für dich parat 🙂