Meine Empfehlungen an sinnvollen Hilfmitteln

Für dich als Selbstständiger in der Pferdebranche ist es nicht nur wichtig, dass du gute Arbeit am und ums Pferd leistest, sondern auch, dass du deine Dienstleistung entsprechend verpackst. Ich weiß, ich weiß – das hörst du bei mir in Dauerschleife. Aber nur, weil es eben wirklich wichtig ist, dass du dich nicht nur auf das Thema Pferd konzentrierst. Da geht es um ganz klassische Business-Themen und auch viel um Selbstorganisation.

In meinem LIVE Webinar Digitale Tools stelle ich dir meine Lieblingswerkzeuge für die Onlinewelt vor. Darüber hinaus gibt es aber auch ein paar ganz essentielle physische Produkte, die mir meinen Alltag und meinen Job erleichtern. Diese stelle ich dir in diesem Post vor. 

Bei den Links handelt es sich um Werbe- bzw. Affiliatelinks. Das heißt, dass du zu einem Amazonprodukt gelangst, welches du direkt kaufen kannst. Wenn du über diesen Link gehst, kostet dich das keinen Cent mehr, ich bekomme aber dazu eine kleine Provision von Amazon. Bei den Produkten handelt es sich um meine persönlichen Empfehlungen.

Ordnung für das Zettelchaos

Was ist das langweiligste Ding der Welt? Wahrscheinlich die Papierablage 😀 Nein, im Ernst – super unspektakulär, aber mega hilfreich. Ich habe zur Zeit 3 Ebenen dieser klaren Ablagen übereinander: To Do, To Pay und Ablage. Daneben steht in gleicher Ordnung mein privater Zettelkram. Denk dran, beides zu trennen, sonst hast du ein Durcheinander.

Wenn du mehr auf natürliche Optik stehst, dann könnte diese Alternative aus Holz vielleicht mehr für dich sein. Ich habe zwar die oben markierten Ablagen, würde aber mittlerweile lieber diese Variante ins Regal stellen. Mal sehen, vielleicht gibt es demnächst ein Upgrade. Ich finde vor allem super, dass die Ebenen verstellbar sind.

Posteingang

Passend zu den Ablagen hab ich auch diese Briefdinger bestellt. Wie nennt man die? Briefsortierer? Egal, wie es heißt, es ist praktisch. Ich finde immer, das Post und Papierkram die absolute Hölle sind. Damit ich nichts übersehe oder vergesse, darf nichts ungeordnet umherflattern. Wenn es dann doch mal passiert (ich bin weit weg von perfekter Ordnung!), dann macht es mir Stress. Das möchte ich gern vermeiden.

Ja, na klar – auch die gibt es in schön. Wenn du lieber Briefsortierer aus Holz möchtest, die zu der Ablage oben passen, dann kannst du diese nutzen.

Zettel unterwegs

Viele meiner Leserinnen (es sind ja nun mal hauptsächlich Frauen hier) sind als Dienstleister direkt am Pferd unterwegs. Bist du auch Physiotherapeut, Osteopath, Reitlehrer oder Trainer? Du wirkst wesentlich professioneller, wenn du deine Unterlagen nicht lose in der Hand hast. Pack Unterlagen für Kunden oder auch deine Notizen von Patientenpferden oder vom Training in eine Mappe, die du verschließen kannst und wo du alles wichtige drin hast. Dazu Stift, Visitenkarten und vielleicht auch vorbereitete Aushänge für den Stall? Klingt wie die Arbeit eines Profis!

Alternativ oder sogar als Ergänzung kannst du eine solche Mappe im Gepäck haben. Diese grüne Mappe habe ich selbst seit Jahren, sie ist abwischbar und hält alles wichtige zusammen.

Ohne Kaffee – ohne mich!

Weil ich stets und ständig einen Kaffeebecher in der Hand hatte, aber immer wieder über undichte Becher und kalten Kaffee geschimpft habe, hat meine Mama mir zum Geburtstag (glaube ich?!) gleich 2 dieser Emsa-Becher geschenkt. Was besseres hab ich wohl nie bekommen. Diese Becher halten SOWAS von heiß, dass ich in meinen Kaffee immer kaltes Wasser mache, damit ich den überhaupt trinken kann. Und dicht sind sie auch, ich schmeiß meinen Kaffee einfach so in die Tasche. Absolute Empfehlung!

Und ohne Handy geht auch nichts…

Erst habe ich diese Handyketten ja für ein sinnfreies Getüdel gehalten, das für junge Mädels mit Handysucht ist. Aber mal im Ernst, wie cool ist das bitte? Ich hab vorher ständig mein Telefon sonstwo hingelegt und ständig gesucht. Oder ich hab es direkt im Auto gelassen, um es nicht zu verbasseln. Ein Beispiel: Wenn du am Pferd bist und du hast das Handy nicht dabei, kannst du auch keine Fotos machen, die du zu Vorher-Nachher-Vergleichen nutzen kannst.

Offline-Zeugs fürs Online-Business

Wenn du jetzt oder auch später (nach Corona) Beratungen via PC oder Onlinekurse geben möchtest, dann brauchst du ein vernünftiges Bild. Mit einer hochwertigen Webcam kannst du hochwertiges Videomaterial aufnehmen, deshalb hier eine Empfehlung.

Gern vergessen, aber umso wichtiger: guter Ton! Mit diesem Einsteiger-Mikro kannst du direkt loslegen und es dir dezent an den Kragen machen.

Und wenn du Podcasts aufnehmen willst oder gleich ein hochwertigeres Modell kaufen möchtest, dann würde ich dir ein solches Stand-Mikro empfehlen.

Ordnung beginnt im Kopf

Hach ja, mein liebster Jahresplaner ist „Ein guter Plan“. Damit kann ich in die Zukunft schauen, ohne das Jetzt zu vergessen. Klingt cheesy, ist aber einfach super. Ich weiß gar nicht, wie ich ohne den Planer auskommen konnte.

Du planst die Weltherrschaft? Nun, wenn du große Pläne hast, dann hilft ein Projektplaner. „Ein gutes Projekt“ ist das Pendant zum Jahresplaner „Ein guter Plan“.

So, wenn du schon einen schönen Planer hast, dann nimm doch auch schöne Stifte zum Befüllen. Ich liebe ja diese Pastell-Stifte hier.

Große Gedanken malen

Ja, ein Zettel und ein Stift oder eben auch ein Planer wie oben helfen dir schon, das Gedachte aus dem Kopf zu holen. Gerade beim Herumdenken bin ich aber froh, wenn ich lose Gedankenfetzen einfach ans Whiteboard malen kann. Außerdem kann ich es mitnehmen, wenn ich irgendwo ein Seminar gebe.

Klar, du kannst auch alles in schwarz an dein Whiteboard schreiben, aber hey – warum nicht in schön? Diese Whiteboardmarker sind nicht nur bunt, sondern haben auch je eine dicke und eine dünne Seite.

Mit der richtigen Ausstattung klappt’s.

Du wirst nicht erfolgreich, indem du irgendwelche Dinge kaufst. Sie helfen dir dabei, sind eine Unterstützung. Aber für dein Business und den Erfolg bist du selbst verantwortlich. Das heißt nicht, dass dir das Leben nicht ein wenig erleichtern kannst.

In meinem LIVE Webinar Digitale Tools stelle ich dir meine Lieblingswerkzeuge für die Onlinewelt vor. Das sind verschiedene Programme, Widgets oder Add-Ons, die dir online weiterhelfen.

Hol dir den Newsletter und werde Teil des Business-Zirkel: