Referenz: Vicky Hollerbaum, Kraftpferd

Wer?
Vicky Hollerbaum

Was?
Tierheilpraktikerin und Inhaberin der Marke Kraftpferd

Wo?
Kraftpferd

Vicky im Interview

Kurzvorstellung
Hallo, ich bin Vicky Hollerbaum, Mutter und Pferdemädchen mit drei eigenen Pferden. Ich bin hauptsächlich als selbstständige Pferdeheilpraktikerin tätig, meine Spezialgebiete sind dabei die Psychosomatik und die Phytotherapie. Ich habe jedoch auch einige andere Projekte an denen ich arbeite, so zum Beispiel meine Marke „Kraftpferd“. Entstanden aus dem Wilen heraus, um meinen Kunden hochwertige Kräuter für die Therapien ihrer Pferde anzubieten, entwickelte sich aus der Idee und meinem eigenen Serviceanspruch ein eigener Onlineshop. Mit Hilfe von Gina konnte ich nun den reinen Onlineshop mit meiner praktischen Arbeit als Pferdeheilpraktikerin verschmelzen und mein Angebot weitgehend zu erweitern. 

Herausforderung
Ich habe das Coaching mit Gina gestartet, um Hilfe dabei zu bekommen, den richtigen Fokus für meine Arbeit zu finden. Da ich viele Patienten betreue, meinen Shop und meine Marke aufgebaut aber auch noch viele Ideen habe, fehlte mir neben der Zeit auch die Übersicht um zu entscheiden, welche Schritte wann Sinn machen. 

Wo willst du hin? Was wolltest du mit der Zusammenarbeit erreichen?
Ich war auf der Suche nach einer Struktur, die es mir möglich macht, meine Ziele für mein Business zu erreichen, ohne dabei an Überforderung oder Stress zu scheitern. 

Welche einzelnen Schritte haben dir geholfen? Wie konnte ich dich deinem Ziel ein Stück näherbringen?
Die umfangreiche Vorlagenbibliothek, mit der ich im Coaching arbeiten konnte, hat mir viel Klarheit gebracht. Zusammen mit Gina habe ich herausgefiltert, was genau meine Vision ist und wie ich diese sinnvoll erreichen kann. Durch die Analyse meiner Ziele, meiner Kunden und meines Angebots konnte ich zusammen mit Gina klar an meinen Prozessen und Strukturen arbeiten.

Was ist deine Essenz unserer Zusammenarbeit?
Durch das Coaching mit Gina habe ich gelernt, insgesamt strukturierter zu denken. Dadurch kann ich das Erarbeitete viel effektiver und besser umsetzen. Durch die Standards, die ich für meine Arbeiten entwickelt habe, kann ich meinen Kunden ein wertvolleres Angebot anbieten – und bin schneller in meinem alltäglichen Arbeiten, ohne, dass die Qualität meiner Arbeit darunter leidet. Die ausgearbeiteten Prozesse ermöglichen es mir jetzt, Arbeiten abzugeben und auch einmal wieder in den Urlaub zu fahren, ohne mir viele Gedanken darüber machen zu müssen.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.